Partnerkooperation ILN

UNSER SYSTEMPARTNER FÜR DEZENTRALE STÜCKGUTVERTEILUNG IST ILN
(International Logistic Network)

ILN ( International Logistic Network )

Die International Logistic Network GmbH & Co. KG a.A. (kurz: ILN) ist eine seit 1998 europaweit operierende Stückgutkooperation. Die ILN vernetzt über 200 mittelständisch geprägte Logistikunternehmen untereinander. Das Netzwerk verfügt derzeit über 24 TranShipmentPoints (kurz: TSP). Neben Ihrer Funktion als regionale Hubs dienen die TSP als Gateway für Stückgutverkehre nach und quer durch Europa. Die 24 TSP sind im Nachtsprung mit Direktverkehren untereinander vernetzt. Die geographische Lage der TSP und das engmaschige Partner- Netzwerk garantieren einen reibungslosen Sendungsfluss mit einer Regellaufzeit von 24/48 Stunden in den Deutschland-Verkehren und 24/48/72 Stunden in den Europa-Verkehren.

img

ILN bietet folgende Zusatzleistungen an :

  • Priority: garantierte Einhaltung von Regellaufzeiten
  • Nationale Overnights bis 08:00 Uhr, 10:00 Uhr oder 12:00 Uhr
  • Internationale Overnights
  • Exact-Time Zustellungen
  • Fast´n Heavy
  • Nachnahme
  • Security
  • 2 Mann Zustellungen
  • FVS
  • FVS Abpacken

Hier ein kleiner Einblick in die Vernetzung der Transportverkehre :

Die Vernetzung von derzeit 23 TSP´s in Deutschland erfolgt auf Basis von Direktverkehren.

img

Güter Classic Sendung

  • Sendungen von 1- 6 LKW Stellplätzen
  • Sendungen bis maximal 2.400 kg
  • Packstücke bis 2,40 m x 1,20 m x 2,30 m
  • Maximales Gewicht pro Colli 1500 kg
  • kompakte, leichte Sendungen

Jedes Colli muss darüber hinaus von einer Person mit Elektroameise, Sackkarre, Handhubwagen oder Stapler gehandelt werden können.